News

Alle aktuellen Beiträge rund um Mitsubishi
  • Outlander PHEV Bestseller

Der Outlander PHEV, der 2018 – und damit das vierte Jahr in Folge** – segmentübergreifend bereits meistverkaufter Plug-in-Hybrid war, hat sich nun auch schrittweise als Bestseller von Mitsubishi Motors Europe (MME) etabliert. Dieser Trend deutete sich erstmals im November 2018 an und hat sich seitdem Monat für Monat bestätigt.

Getragen vom Erfolg des 2018 eingeführten Outlander PHEV Modelljahr 19, der mit bedeutend niedrigeren Emissionswerten vorfährt (46 g CO2/km), konnte sich der Absatz des Modells auf Jahresbasis über die letzten sechs Monate verdoppeln. Pro Monat werden im Schnitt mehr als 3’000 Einheiten abgesetzt. Wie bereits in anderen Regionen der Welt beobachtet werden konnte, zieht das Modell auch Kunden des gehobenen Segments in seinen Bann.

Gewachsene Ansprüche der Kunden

Der Outlander PHEV, ein Vertreter der beliebten SUV-Klasse, setzt auf die Kombination aus High-Tech-Ausstattung, hoher Effizienz und niedrigem Fussabdruck und trifft damit den Nerv des europäischen Kunden, dessen Ansprüche heute über blosse Steuervorteile hinausgehen. So konnte der japanische Allrounder ein beträchtliches Marktwachstum in Deutschland und Frankreich erzielen.

Zwischen Oktober 2013 und Januar 2019 wurden insgesamt 126’617 Einheiten des Outlander PHEV in Europa verkauft (Daten von MME).*

Bernard Loire, President & CEO von MME, kommentiert diese Entwicklung wie folgt: «Für unsere vielen europäischen Kunden präsentiert sich der Outlander PHEV 2019 als wahrer Alleskönner. Dank der niedrigen Emissionen von 46 g CO2/km, der hohen Reichweite und des ‹Twin Motor 4WD›-Allradantriebs eignet er sich gleichermassen für kurze Stadtfahrten, lange Familienausflüge und Spritztouren entlang kurvenreicher Bergstrassen.»

Er ergänzt: «Der Outlander PHEV ist das Flaggschiff unserer Marke, unser meistverkauftes Modell in Europa und ein Trendsetter, den die Konkurrenz genau im Auge hat. Er mischt traditionelle SUV-Stärken mit fortschrittlichen EV-Technologien und gibt so Hinweise auf die langfristige Strategie von MMC.»

*MME-Absatzgebiet – 33 Märkte ohne Russland/Ukraine
**Quelle: JATO


© MM Automobile Schweiz AG 2019. Alle Rechte vorbehalten