News

Alle aktuellen Beiträge rund um Mitsubishi
  • New Space Star

Die beiden verbesserten Benziner werden in den fünf Ausstattungslinien Entry, Pure, Value, Style und Diamond angeboten. Der Bestseller von Mitsubishi ist in der Energieeffizienzkategorie A eingestuft und zu Preisen ab CHF 9'950.- erhältlich.

Dank des hohen Aufwands, der in die Überarbeitung des Modells investiert wurde, kann der neue Space Star mit einer eleganten und dynamischen Optik aufwarten. Als Letzter in der Modellfamilie trägt der praktische City-Flitzer von Mitsubishi nun auch das neue optische Erkennungszeichen, die Front im Stil der «Dynamic Shield»-Designsprache. Das Heck prägen der in Wagenfarbe lackierte Dachspoiler und der neue Stossfänger, der die Breite des Fahrzeugs betont.

Den Antrieb des Basismodells übernimmt der 1.0 l Einstiegsbenziner, der unverändert 71 PS (52 kW) erzeugt. In Kombination mit dem 5-Gang-Schaltgetriebe begnügt sich der sparsame Dreizylinder nun mit 5,2 Litern Treibstoff je 100 Kilometer, was CO2-Emissionen von 118 g/km entspricht. Der stärkere 80 PS (59 kW) 1.2 l Benziner ist wahlweise mit einer 5-Gang-Schaltung oder einer stufenlosen CVT-Automatik verfügbar. Der Normverbrauch des 1.2 l Benziners beträgt 5,0 bis 5,6 Liter je 100 Kilometer bei CO2-Emissionen von 113 bis 127 g/km (Alle Angaben nach WLTP).

Der Space Star der neuen Generation zeigt, dass das Kleinwagensegment nicht auf fortschrittliche Sicherheitssysteme verzichten muss. Verbaut sind folgende Fahrerassistenzsysteme (je nach Ausstattungslinie):

  • Stabilitäts- und Traktionskontrolle
  • Berganfahrhilfe
  • Auffahrwarnsystem
  • Fussgängererkennung
  • Fernlicht-Assistent
  • Spurverlassenswarnung

Zu den wichtigsten Neuerungen zählt auch die Aufwertung des Interieurs. Je nach Ausstattungslinie verfügt der Space Star über neue Sitzbezüge aus Stoff und synthetischem Leder. Ergänzend dazu tragen Armlehnen und Stoffeinsätze in den Türen, sowie weitere Elemente in Carbon-Optik zum stilvollen Interieur bei.

Die Basis Variante Entry fährt mit elektrisch einstellbaren Aussenspiegeln, Berganfahrhilfe, Licht- und Regensensor, elektrischen Fensterhebern vorne, neu gestalteten Sitzen und Klimaanlage vor. Trotz dieser umfangreichen Ausstattung ist der Space Star Entry bereits für CHF 9'950.- erhältlich.

Der darauf aufbauende Space Star Pure (ab CHF 10'950.-) verfügt zusätzlich unter anderem über Radio DAB+, Start-Stopp-Automatik, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, einen USB-Anschluss, ein Kombiinstrument in Carbon-Optik sowie über eine Gepäckraumabdeckung und –beleuchtung.

Mit einem besonders guten Preis-/Leistungsverhältnis punktet der Space Star Value. Ausstattungshighlights wie Tempomat, Sitzheizung vorne, Multifunktionslenkrad, Bluetooth®-Schnittstelle mit Freisprecheinrichtung und beheizbare Aussenspiegel machen die ab CHF 13’950.– erhältliche mittlere Ausstattungslinie besonders attraktiv.

Die Ausstattungslinie Style erweitert den Space Star Value unter anderem um LED-Scheinwerfer, das Mitsubishi Global Navigation System (MGN), Klimaautomatik, Nebelscheinwerfer und eine Ablagebox im Gepäckraumboden.

Das ausschliesslich mit dem grösseren Motor erhältliche Top-Modell Space Star Diamond (ab CHF 17'950.-) glänzt mit Vollausstattung: Neben dem Kühlergrill mit roten Zierstreifen sind Auffahrwarnsystem mit Fussgängererkennung, Fernlicht-Assistent und Spurverlassenswarnung mit an Bord.

Der neue Space Star ist ab sofort bei den Schweizer Mitsubishi Händlern verfügbar zu Preisen ab CHF 9'950.- oder im Leasing ab CHF 59.- monatlich.

Auf alle neuen Fahrzeuge gewährt Mitsubishi serienmässig eine 5 Jahre Herstellergarantie bis maximal 100’000 km (Es gilt das zuerst Erreichte.).


© MM Automobile Schweiz AG 2020. Alle Rechte vorbehalten