News

Alle aktuellen Beiträge rund um Mitsubishi
  • Engelberg Tourer

Die Mitsubishi Motors Corporation (MMC) wird am 89. Genfer Auto-Salon vom 5. bis 17. März unter dem globalen Unternehmensmotto «Drive your Ambition» vertreten sein. Die Pressekonferenz findet am Dienstag, 5. März um 12:30 Uhr statt (Halle 4, Stand 4251).

An der Ausstellung werden der MITSUBISHI ENGELBERG TOURER und der Kompakt-SUV ASX Modelljahr 2020 ihre Weltpremieren feiern. Der neue Eintonner-Pickup L200 wird zum ersten Mal in Europa vorgestellt. Ausserdem wird MMC unter dem Namen «DENDO DRIVE HOUSE» (DDH) einen neuen Service demonstrieren, mit dem Wege zur Eindämmung des Klimawandels und zur Befriedigung der höheren Energienachfrage aufgezeigt werden sollen.

Dieses Energie-Ökosystem ermöglicht es den Benutzern, Energie automatisch zu generieren, zu speichern und zwischen dem Auto und dem Haus zu teilen. Das Paket mit der Bezeichnung DENDO, dem japanischen Wort für «elektrisch», ist ein System bestehend aus Sonnenkollektoren, einem bidirektionalen Ladegerät mit Vehicle-to-Home-Technologie (V2H), einer Heimbatterie und dem Outlander PHEV.

Eintonner-Pickup L200 (Modell für europäische Märkte)

Gemäss der Philosophie «Engineered Beyond Tough», die erfolgreiche Generationen von Mitsubishi-Pickups hervorgebracht hat, wurde der neue L200 als Ultimate Sport Utility Truck konzipiert. Zu den hervorstechenden Merkmalen gehören ein kraftvolles Design mit einem DYNAMIC SHIELD Front-Styling der neusten Generation; ein 4WD-System, das für eine noch bessere Geländegängigkeit sorgt; und der Einsatz modernster Active-Safety-Technologien. Die bewährte Langlebigkeit und Zuverlässigkeit des L200 für den Unternehmenseinsatz wird ergänzt durch Verbesserungen im Komfort und im Fahrverhalten für Privatnutzer.

Der neue L200 verwendet einen neu entwickelten 2,2-Liter-Turbodieselmotor in Verbindung mit einem 6-Gang-Automatikgetriebe oder einem manuellen Schaltgetriebe – für kraftvolle und gleichmässige Beschleunigung bei geringerer Geräuschentwicklung. Der Motor arbeitet mit dem AdBlue®* SCR-Katalysator mit wässriger Harnstofflösung zur Entfernung der NOx-Emissionen aus dem Abgas und ist EURO 6d-TEMP-kompatibel.

* Eine eingetragene Marke des deutschen Verbandes der Automobilindustrie (VDA)

«DENDO DRIVE HOUSE» (DDH)

MMC wird das System «DENDO DRIVE HOUSE» (DDH) am Automobil-Salon anhand eines realitätsnahen Modells präsentieren. Das Prinzip DDH wird den Kunden in einem leicht verständlichen Format erklärt, indem gezeigt wird, wie das DDH helfen kann, Strom und Treibstoff zu sparen, eine Notstromversorgung bereitstellt und die Nachhaltigkeit der Stromversorgung steigert.

Connected Services

Ausserdem präsentiert MMC den Besuchern, wie das «Smartphone Link Display Audio» (SDA) Info-Entertainment-System per Verbindung mit dem Smartphone oder anderen Geräten Sicherheits-, Wartungs- und Unterhaltungsdienste bereitstellen kann.

MMC Line-up am Automobil-Salon 2019 MMC Line-up am Automobil-Salon 2019

ModellPressetagePublikumstageBemerkungen
ENGELBERG TOURER11Weltpremiere Concept Car
ASX11Weltpremiere Modelljahr 2020
L20011Europapremiere
Outlander PHEV22
Eclipse Cross11
Outlander1
Space Star1
i-MiEV1

 
Unter der folgenden URL-Adresse können die Fahrzeuge eingesehen werden, die MMC am Genfer Auto-Salon 2019 präsentieren wird: https://www.mitsubishi-motors.com/en/innovation/motorshow/2019/gms2019/


© MM Automobile Schweiz AG 2019. Alle Rechte vorbehalten