News

Alle aktuellen Beiträge rund um Mitsubishi
  • Eric Wepierre

Eric Wepierre (51) ist französischer Staatsbürger und wird MME nach 30 Jahren Erfahrung in der Automobilindustrie mit seiner Erfolgsbilanz, Führungserfahrung und Fachwissen bereichern. Er leitete das operative Geschäft sowohl auf nationaler als auch auf gesamteuropäischer Ebene.

Unter anderem hat er in seiner letzten Funktion als Präsident und Geschäftsführer von Opel France das Geschäft von Opel France (80’000 Einheiten) saniert und erfolgreich in PSA integriert.

Davor zeichnete er auch hauptverantwortlich für die Entwicklung von Chevrolet in Europa, wo er die gesamteuropäische Strategie insbesondere in den Bereichen Marketing, Brand und Digitalisierung steuerte.

Eric Wepierre übernimmt die Rolle bei MME zu einer Zeit, in der Mitsubishi Motors seine führende Position in Europa im strategischen Geschäftsfeld der Elektrofahrzeuge weiter festigt und in der der Outlander PHEV seit 2015 das europaweit meistverkaufte Plug-In-Hybrid-Fahrzeug bleibt.

Insgesamt konnte Mitsubishi Motors Europe im Geschäftsjahr 2019 mit 171’906 Verkäufen* ein Wachstum von 4% verbuchen.

Guillaume Cartier, Senior Vice President der globalen Marketing- und Vertriebsabteilung von MMC, betrachtet die Neuernennung im Kontext der nächsten Meilensteine von MME: «Mit unserer neuen europäischen Organisation sind wir nun bereit, im Laufe des Jahres 2020 unsere nächsten strategischen Fahrzeuge auf den Markt zu bringen und unserem erfolgreichen Credo «SUV + EV» in überzeugender Weise gerecht zu werden.»

Er ergänzt: «Mit seiner umfangreichen Erfahrung in grösseren, europaweit operierenden Organisationen, insbesondere im Hinblick auf die Markenstrategie und die erfolgreiche, gewinnorientierte Entwicklung, sind wir davon überzeugt, dass Eric Wepierre der künftige Wachstumstreiber für Mitsubishi Motors Corporation in Europa sein wird.»

Eric Wepierre selbst äussert sich zu seiner Ernennung wie folgt: «Ich freue mich darauf, Teil von MMC zu werden. Eine grossartige Firma mit einem reichen Erbe, einem einzigartigen Unternehmensumfeld, einer DNA, die stark mit SUV und Technologie verbunden ist, und zugleich Vorreiter in Sachen elektrifizierte Fahrzeuge, wie beispielsweise der Outlander PHEV. Zu meinem Einstand möchte ich dem Team von Mitsubishi Motors Europe, seinen Vertriebspartnern und deren Händlern, die den Outlander PHEV auch im Jahr 2019 wieder zum Marktführer gemacht haben, herzlich gratulieren. Das ist ein grossartiger Ausgangspunkt für die weiteren Erfolge, die wir ab 2020 erzielen werden.»

* Informationen von MME – 33 Länder / inkl. L200


© MM Automobile Schweiz AG 2020. Alle Rechte vorbehalten