News

Alle aktuellen Beiträge rund um Mitsubishi
  • Outlander PHEV

Hypermiler Felix Egolf erreicht mit dem neuen Outlander PHEV im Langstreckentest eine Gesamtreichweite von 801.1 km und bestätigt damit die Herstellerangaben von Mitsubishi Motors. Für die Fahrt von Rothenburg (LU) über Salzburg nach Samnaun mit über 6000 Metern Höhenunterschied genügten dem Hypermiler eine Tankfüllung und eine voll aufgeladene Batterie. Unter topografisch herausfordernden Bedingungen, die repräsentativ für die Schweiz sind, verbrauchte der Outlander PHEV auf 100 km durchschnittlich 5.47 Liter Benzin und 1.21 kWh Strom. Der rein elektrische Fahranteil lag bei 60%.

Über einen Praxislangstreckentest wollte Mitsubishi Motors Schweiz erfahren, ob die angegebene Norm-Reichweite von bis zu 800 km beim Outlander PHEV unter realistischen Bedingungen erreichbar ist. Mit diesem Ziel brach Felix Egolf samt Beifahrerin im neuen Outlander PHEV mit vollgeladener Batterie und vollem 45 Liter Tank zum Praxistest auf.


© MM Automobile Schweiz AG 2018. Alle Rechte vorbehalten